Überspringen zu Hauptinhalt

Praxis Dr. Bitter | Ihre Zahnarztpraxis in Lichtenau

Praxis Dr. Bitter - Zahnarzt Ansbach
Praxis Dr. Bitter
Praxis Dr. Bitter
Praxis Dr. Bitter - Zahnarzt Ansbach

Gut aufgehoben fühlt man sich dort, wo eine angenehme Atmosphäre herrscht. Und da auch wir manchmal selbst Patienten sind und wissen, dass der Gang zum Zahnarzt nicht immer von Freude begleitet wird, ist uns Ihr persönliches Wohlempfinden besonders wichtig.

Sie finden in der Praxis Dr. Bitter ein offenes, mediterran gestaltetes Wartezimmer, lichtdurchflutete Praxisräume mit Blick ins Grüne und Parkplätze direkt vor der Tür.

Wir bieten Ihnen ein herzliches und kompetentes Team, das um Ihre Sorgen weiß, Sie ausführlich berät und unterstützt, möglichst kurze Wartezeiten und ein breites Behandlungsspektrum bis hin zur Homöopathie – und natürlich die Leidenschaft zum Beruf.

Für unsere jüngsten Patienten haben wir ein buntes Kinder-Behandlungszimmer eingerichtet, in dem wir zudem unsere Prophylaxebehandlungen durchführen.

Auch  Menschen mit Behinderung sind natürlich herzlich willkommen.

In unserer ebenerdigen, im Erdgeschoss befindlichen Praxis, verfügen wir über ein Behandlungszimmer mit extra großzügiger Tür und besonders leichtem Einstieg in den Behandlungsstuhl. Im Falle kleiner Behandlungen oder Kontrollen können Sie aber auch im Rollstuhl sitzen bleiben.

Unsere Geschichte im Überblick

1990 - Gründung

Gründung der Praxis durch Übernahme in der Wattenbacher Straße in Lichtenau

1991 - Mitgliedschaft DGI

Eintritt in die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie DGI

1994 - Neubaupraxis

Bezug einer Neubaupraxis in der Finkenstraße 6 in Lichtenau

1997 - Zusammenarbeit mit Assistenzzahnärzten*innen

Beginn der Zusammenarbeit mit Assistenzzahnärzten*innen

1998 - Narkosebehandlungen

Angebot der Narkosebehandlung in Zusammenarbeit mit dem Ambulanten OP-Zentrum Ansbach

2004 - Vollkeramik-Technik

Einführung der Vollkeramik-Technik mit Zirkoniumdioxid in Zusammenarbeit mit der Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach

2013 - Homöopathie

Integration der Klassischen Homöopathie nach Hahnemann in das Behandlungskonzept

Zahnarzt Ansbach, Dr. Ralph Bitter

Ihre Zahnarztpraxis in Lichtenau

Praxis Dr. Bitter - Zahnarzt Ansbach
Praxis Dr. Bitter
Praxis Dr. Bitter
Praxis Dr. Bitter - Zahnarzt Ansbach

Gut aufgehoben fühlt man sich dort, wo eine angenehme Atmosphäre herrscht. Und da auch wir manchmal selbst Patienten sind und wissen, dass der Gang zum Zahnarzt nicht immer von Freude begleitet wird, ist uns Ihr persönliches Wohlempfinden besonders wichtig.

Sie finden bei uns ein offenes, mediterran gestaltetes Wartezimmer, lichtdurchflutete Praxisräume mit Blick ins Grüne und Parkplätze direkt vor der Tür.

Wir bieten Ihnen ein herzliches und kompetentes Team, das um Ihre Sorgen weiß, Sie ausführlich berät und unterstützt, möglichst kurze Wartezeiten und ein breites Behandlungsspektrum bis hin zur Homöopathie – und natürlich die Leidenschaft zum Beruf.

Für unsere jüngsten Patienten haben wir ein buntes Kinder-Behandlungszimmer eingerichtet, in dem wir zudem unsere Prophylaxebehandlungen durchführen.

Auch  Menschen mit Behinderung sind natürlich herzlich willkommen.

In unserer ebenerdigen, im Erdgeschoss befindlichen Praxis, verfügen wir über ein Behandlungszimmer mit extra großzügiger Tür und besonders leichtem Einstieg in den Behandlungsstuhl. Im Falle kleiner Behandlungen oder Kontrollen können Sie aber auch im Rollstuhl sitzen bleiben.

Unsere Geschichte im Überblick

1990 - Gründung

Gründung der Praxis durch Übernahme in der Wattenbacher Straße in Lichtenau

1991 - Mitgliedschaft DGI

Eintritt in die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie DGI

1994 - Neubaupraxis

Bezug einer Neubaupraxis in der Finkenstraße 6 in Lichtenau

1997 - Zusammenarbeit mit Assistenzzahnärzten*innen

Beginn der Zusammenarbeit mit Assistenzzahnärzten*innen

1998 - Narkosebehandlungen

Angebot der Narkosebehandlung in Zusammenarbeit mit dem Ambulanten OP-Zentrum Ansbach

2004 - Vollkeramik-Technik

Einführung der Vollkeramik-Technik mit Zirkoniumdioxid in Zusammenarbeit mit der Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach

2013 - Homöopathie

Integration der Klassischen Homöopathie nach Hahnemann in das Behandlungskonzept

Zahnarzt Ansbach, Dr. Ralph Bitter

Ihre Zahnarztpraxis in Lichtenau

Praxis Dr. Bitter - Zahnarzt Ansbach

Gut aufgehoben fühlt man sich dort, wo eine angenehme Atmosphäre herrscht. Und da auch wir manchmal selbst Patienten sind und wissen, dass der Gang zum Zahnarzt nicht immer von Freude begleitet wird, ist uns Ihr persönliches Wohlempfinden besonders wichtig.

Sie finden bei uns ein offenes, mediterran gestaltetes Wartezimmer, lichtdurchflutete Praxisräume mit Blick ins Grüne und Parkplätze direkt vor der Tür.

Wir bieten Ihnen ein herzliches und kompetentes Team, das um Ihre Sorgen weiß, Sie ausführlich berät und unterstützt, möglichst kurze Wartezeiten und ein breites Behandlungsspektrum bis hin zur Homöopathie – und natürlich die Leidenschaft zum Beruf.

Für unsere jüngsten Patienten haben wir ein buntes Kinder-Behandlungszimmer eingerichtet, in dem wir zudem unsere Prophylaxebehandlungen durchführen.

Auch  Menschen mit Behinderung sind natürlich herzlich willkommen.

In unserer ebenerdigen, im Erdgeschoss befindlichen Praxis, verfügen wir über ein Behandlungszimmer mit extra großzügiger Tür und besonders leichtem Einstieg in den Behandlungsstuhl. Im Falle kleiner Behandlungen oder Kontrollen können Sie aber auch im Rollstuhl sitzen bleiben.

Unsere Geschichte im Überblick

1990 - Gründung

Gründung der Praxis durch Übernahme in der Wattenbacher Straße in Lichtenau

1991 - Mitgliedschaft DGI

Eintritt in die Deutsche Gesellschaft für Orale Implantologie DGI

1994 - Neubaupraxis

Bezug einer Neubaupraxis in der Finkenstraße 6 in Lichtenau

1997 - Zusammenarbeit mit Assistenzzahnärzten*innen

Beginn der Zusammenarbeit mit Assistenzzahnärzten*innen

1998 - Narkosebehandlungen

Angebot der Narkosebehandlung in Zusammenarbeit mit dem Ambulanten OP-Zentrum Ansbach

2004 - Vollkeramik-Technik

Einführung der Vollkeramik-Technik mit Zirkoniumdioxid in Zusammenarbeit mit der Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach

2013 - Homöopathie

Integration der Klassischen Homöopathie nach Hahnemann in das Behandlungskonzept

Zahnarzt Ansbach, Dr. Ralph Bitter

ANGSTFREI ZUM STRAHLENDEN LÄCHELN

Angst vor der Zahnbehandlung beruht sehr oft auf schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit und dem gefühlten Verlust der Kontrolle über die Behandlung.

Was wir heute anders machen, erfahren Sie hier.

ANGSTFREI ZUM STRAHLENDEN LÄCHELN

Angst vor der Zahnbehandlung beruht sehr oft auf schlechten Erfahrungen in der Vergangenheit und dem gefühlten Verlust der Kontrolle über die Behandlung.

Was wir heute anders machen, erfahren Sie hier.

ANGSTFREI ZUM STRAHLENDEN LÄCHELN

Angst vor der Zahnbehandlung beruht sehr oft auf schlechten Erfahrungen und dem gefühlten Verlust der Kontrolle.

Was wir heute anders machen

Dr. Bitter und sein Team in der Praxis für Zahngesundheit

Zahnarzt Ansbach: Praxis Dr. Bitter

Ein Zahnarzt ist nur so gut, wie das Team, das ihm zur Seite steht. Und unser Team ist – so sagen viele Patienten – mit  seinem Engagement und seiner Freundlichkeit wirklich etwas Besonderes !

Wir wissen, dass ein Besuch beim Zahnarzt oft auch mit Ängsten verbunden ist. Und weil uns dies bewusst ist, werden wir versuchen, es Ihnen in unserer Praxis so angenehm wie möglich machen. Nicht nur durch guten Service, sondern auch mit Kompetenz und Empathie stehen wir Ihnen zur Seite und sorgen dafür, dass Sie mit einem guten Gefühl und neuer Zahngesundheit aus dem Behandlungsstuhl steigen.

Dr. Bitter legt für sich und sein Team viel Wert auf kontinuierliche Weiterbildung in allen Bereichen der Zahnmedizin. Ob es in der Implantologie ist, der Ästhetik, der Endodontie oder der Homöopathie. So war Dr. Bitter zu einem Fortbildungsaufenthalt bereits an der renommierten Harvard-Universität, Boston/USA, um sich Wissen über den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Zahnheilkunde in den USA anzueignen.

Doch auch ein verlässlicher und kompetenter Partner auf der zahntechnischen Seite ist Teil des Erfolges. So arbeiten wir seit der Praxisgründung 1990 äußerst zufrieden mit der Firma Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach, einem der wohl besten zahntechnischen High-Tech-Labors Deutschlands ganz in unserer Nähe zusammen.

Wir sind bestrebt uns stets weiterzuentwickeln. Mit Ihrer Hilfe kann uns dies noch besser gelingen. Deshalb sind uns Ihre Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr willkommen.

Dr. Bitter und sein Team in der Praxis für Zahngesundheit

Zahnarzt Ansbach: Praxis Dr. Bitter

Ein Zahnarzt ist nur so gut, wie das Team, das ihm zur Seite steht. Und unser Team ist – so sagen viele Patienten – mit  seinem Engagement und seiner Freundlichkeit wirklich etwas Besonderes !

Wir wissen, dass ein Besuch beim Zahnarzt oft auch mit Ängsten verbunden ist. Und weil uns dies bewusst ist, werden wir versuchen, es Ihnen in unserer Praxis so angenehm wie möglich machen. Nicht nur durch guten Service, sondern auch mit Kompetenz und Empathie stehen wir Ihnen zur Seite und sorgen dafür, dass Sie mit einem guten Gefühl und neuer Zahngesundheit aus dem Behandlungsstuhl steigen.

Dr. Bitter legt für sich und sein Team viel Wert auf kontinuierliche Weiterbildung in allen Bereichen der Zahnmedizin. Ob es in der Implantologie ist, der Ästhetik, der Endodontie oder der Homöopathie. So war Dr. Bitter zu einem Fortbildungsaufenthalt bereits an der renommierten Harvard-Universität, Boston/USA, um sich Wissen über den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Zahnheilkunde in den USA anzueignen.

Doch auch ein verlässlicher und kompetenter Partner auf der zahntechnischen Seite ist Teil des Erfolges. So arbeiten wir seit der Praxisgründung 1990 äußerst zufrieden mit der Firma Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach, einem der wohl besten zahntechnischen High-Tech-Labors Deutschlands ganz in unserer Nähe zusammen.

Wir sind bestrebt uns stets weiterzuentwickeln. Mit Ihrer Hilfe kann uns dies noch besser gelingen. Deshalb sind uns Ihre Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr willkommen.

Dr. Bitter und sein Team in der Praxis für Zahngesundheit

Zahnarzt Ansbach: Praxis Dr. Bitter

Ein Zahnarzt ist nur so gut, wie das Team, das ihm zur Seite steht. Und unser Team ist – so sagen viele Patienten – mit  seinem Engagement und seiner Freundlichkeit wirklich etwas Besonderes !

Wir wissen, dass ein Besuch beim Zahnarzt oft auch mit Ängsten verbunden ist. Und weil uns dies bewusst ist, werden wir versuchen, es Ihnen in unserer Praxis so angenehm wie möglich machen. Nicht nur durch guten Service, sondern auch mit Kompetenz und Empathie stehen wir Ihnen zur Seite und sorgen dafür, dass Sie mit einem guten Gefühl und neuer Zahngesundheit aus dem Behandlungsstuhl steigen.

Dr. Bitter legt für sich und sein Team viel Wert auf kontinuierliche Weiterbildung in allen Bereichen der Zahnmedizin. Ob es in der Implantologie ist, der Ästhetik, der Endodontie oder der Homöopathie. So war Dr. Bitter zu einem Fortbildungsaufenthalt bereits an der renommierten Harvard-Universität, Boston/USA, um sich Wissen über den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Zahnheilkunde in den USA anzueignen.

Doch auch ein verlässlicher und kompetenter Partner auf der zahntechnischen Seite ist Teil des Erfolges. So arbeiten wir seit der Praxisgründung 1990 äußerst zufrieden mit der Firma Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach, einem der wohl besten zahntechnischen High-Tech-Labors Deutschlands ganz in unserer Nähe zusammen.

Wir sind bestrebt uns stets weiterzuentwickeln. Mit Ihrer Hilfe kann uns dies noch besser gelingen. Deshalb sind uns Ihre Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr willkommen.

Dr. Bitter und sein Team in der Praxis für Zahngesundheit

Zahnarzt Ansbach: Praxis Dr. Bitter

Ein Zahnarzt ist nur so gut, wie das Team, das ihm zur Seite steht. Und unser Team ist – so sagen viele Patienten – mit  seinem Engagement und seiner Freundlichkeit wirklich etwas Besonderes !

Wir wissen, dass ein Besuch beim Zahnarzt oft auch mit Ängsten verbunden ist. Und weil uns dies bewusst ist, werden wir versuchen, es Ihnen in unserer Praxis so angenehm wie möglich machen. Nicht nur durch guten Service, sondern auch mit Kompetenz und Empathie stehen wir Ihnen zur Seite und sorgen dafür, dass Sie mit einem guten Gefühl und neuer Zahngesundheit aus dem Behandlungsstuhl steigen.

Dr. Bitter legt für sich und sein Team viel Wert auf kontinuierliche Weiterbildung in allen Bereichen der Zahnmedizin. Ob es in der Implantologie ist, der Ästhetik, der Endodontie oder der Homöopathie. So war Dr. Bitter zu einem Fortbildungsaufenthalt bereits an der renommierten Harvard-Universität, Boston/USA, um sich Wissen über den aktuellen wissenschaftlichen Stand der Zahnheilkunde in den USA anzueignen.

Doch auch ein verlässlicher und kompetenter Partner auf der zahntechnischen Seite ist Teil des Erfolges. So arbeiten wir seit der Praxisgründung 1990 äußerst zufrieden mit der Firma Stroh- und Scheuerpflug Zahntechnik GmbH, Ansbach, einem der wohl besten zahntechnischen High-Tech-Labors Deutschlands ganz in unserer Nähe zusammen.

Wir sind bestrebt uns stets weiterzuentwickeln. Mit Ihrer Hilfe kann uns dies noch besser gelingen. Deshalb sind uns Ihre Kritik, Anregungen und Verbesserungsvorschläge sehr willkommen.

An den Anfang scrollen

Bitte akzeptiere die Nutzung von Cookies um das beste Nutzererlebnis zu ermöglichen. Du kannst die Zustimmung jederzeit widerrufen.
 Mehr Infos

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen